Rare

Aus Sea of Thieves Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rare Ltd., auch als Rare bzw. Rareware bekannt, ist ein britisches Entwicklungsstudio von Videospielen. Rare entwickelte jahrelang exklusiv für Nintendo-Spielkonsolen, bis das Studio 2002 von Microsoft übernommen wurde und seither exklusiv als First-Party-Entwickler für den US-amerikanischen Mutterkonzern arbeitet. Die Firma wurde 1985 von Tim und Chris Stamper gegründet, die zum Jahreswechsel 2006/2007 von der Firmenleitung zurücktraten. Nach ihrem Rücktritt übernahmen Mark Betteridge und Gregg Mayles die Leitung der Firma. Rare hieß ursprünglich Ashby Computer Graphics (A.C.G) und veröffentlichte die Spiele unter dem Namen Ultimate Play The Game.

Rare hat bis heute, insbesondere für Nintendo, zahlreiche bekannte und erfolgreiche Videospiele entwickelt, darunter: Battletoads, Donkey Kong Country, Killer Instinct, Banjo-Kazooie, Banjo-Tooie, Blast Corps, GoldenEye 007, Perfect Dark, Conker’s Bad Fur Day, Diddy Kong Racing, Donkey Kong 64, Jet Force Gemini und Star Fox Adventures. Aktuell arbeiten sie an Sea of Thieves, einem Multiplayer-Abenteuerspiel.